Gottes Stimme hören

Einführung in das prophetische Reden und Hören

Hast du schon einmal Gottes Stimme gehört? „Ich bin mir nicht sicher“, denkst du dir vielleicht. „Und wie unterscheide ich Gottes Stimme von meiner eigenen Wahrnehmung“? Antworten auf diese und viele andere Fragen zum Reden Gottes versuchen wir in einem Grundlagen-Seminar mit Dr. Walter Penzhorn zu geben. Im Seminar „Gottes Stimme hören – Gott spricht und ermutigt auf vielfältige Weise – Biblische Grundlagen für das Hören auf Gottes Stimme“ beschäftigen wir uns beispielsweise auch mit folgenden Fragen:

– Was beinhaltet das Hören auf Gottes Stimme?
– Wie redet Gott zu uns? Gottes Reden im Alten und Neuen Testament
– Was beinhaltet die Gabe der Prophetie?
– Fünf praktische Schritte im Hören auf Gottes Stimme
– Biblische Grundlagen für das hörende Gebet
– Praktischer Umgang mit prophetischen Eindrücken

Die Themen werden sowohl in Vorträgen von Dr. Walter Penzhorn im großen Plenum vorgestellt als auch praktisch geübt. Dazu werden wir uns in kleinere Übungsgruppen aufteilen und das Gelernte in die Gebetspraxis umsetzen. Keine Angst: Niemand muss schon Vorkenntnisse oder gar praktische Erfahrungen mitbringen. Jeder Christ kann das Hören auf Gott selbst trainieren und einüben – genau dafür wollen wir uns in den drei Tagen Zeit nehmen.

Datum10.- 12.05.2019
Uhrzeitsiehe unten (Programm)
OrtICF Karlsruhe – Eventhall
GastWalter Penzhorn
Kontakt für RückfragenAndreas Reining, Martin Wurster, Joram Weisser
Teilnehmerzahl112 Personen
Kosten50,00 Euro / Vergünstigungen für Mitarbeiter
Das Mittagessen am Samstagmittag ist im Seminarbeitrag enthalten.
AlterAb 14 Jahren
(Keine Kinderbetreuung)
Anmeldeschluss28.04.2019
An- / AbreiseFür die Anreise und ggf. erforderliche Übernachtungen ist jeder selbst verantwortlich.
StornoAb dem 26.4.2019 werden bei Abmeldung nur noch 50% der Kosten zurückerstattet, ab den 3.5.2019 werden die Kosten nicht mehr zurück erstattet.